MAGNA MORTALIS
MAGNA MORTALIS Magna Mortalis wurde im Frühjahr 2006 als Quartett mit klassischer Besetzung gegründet und hat sich dem düsteren, technisch anspruchsvollen, brutalen Endzeit Death Metal mit hohem Headbangingfaktor verschrieben. Thematisch bewegt sich die Band in die tiefsten Abgründe der Menschheitsgeschichte um diese, verbal plastisch dargestellt und untermalt mit brachialkranken aber groovenden Riffings, tonnenschwerem Bass und innovativem, knackigem Drumming, an die Oberfläche zu katapultieren. Diesem Anspruch trug die Band schon auf verschiedenen Demos und ihren ersten beiden Alben Rechnung: 2009 veröffentlichten MAGNA MORTALIS mit dem Album „ONWARD“ ihren ersten Long Player in Eigenregie, der im Jahre 2010 mit FIREFIELD RECORDS verdienterweise ein Label gefunden hat. Einen weiteren großen Schritt in Richtung Erfolg hat die Band, die inzwischen um einen Gitarristen erweitert wurde sicherlich mit dem 2. Album „DILUVIAN“ gemacht, das 2013 nach einem Label-wechsel auf KERNKRAFTRITTER RECORDS erschienen ist. Aktuell hat Magna Mortalis gerade die Aufnahmen zum dritten Studioalbum abgeschlossen. Laut Aussage der Band handelt es sich dabei um eine konsequente Weiterentwicklung der ohnehin schon extrem heftigen Vorgänger. Erste Hörproben des neuen Songmaterials wird die Band am 24.11.2018 im Cafe Glocksee präsentieren. Also Ärsche hoch und Haare schütteln
24. 11. / EINLASS 20 UHR / EINTRITT 8€ VVK (+GEBüHREN), 10€ AK