JON SPENCER BLUES EXPLOSION
Der aus Hanover, New Hampshire, stammende JON SPENCER hat bereits mit seinen frühen Bands PUSSY GALORE und BOSS HOG die Grenzen zwischen Rock´n Roll, Blues und Garage ausgelotet, eingetreten und eingerissen. Mit der JON SPENCER BLUES EXPLOSION hat er diesen Stil perfektioniert, einen dicken Funken rohen Soul und Pre-Funk hinzugefügt, und so nachfolgende Bands wie die Oblivians, Black Keys und die White Strips deutlich beeinflußt. Aber dennoch, die ungeschliffene Energie der Blues Explosion ist immer noch unerreicht.
24. 07. 2014, EINLASS 20 UHR